Children need hope, they need REWA
Children need hope, they need REWA

Nach der Sommerpause in Leh, 5.8.2019

Die Sommerferien in Ladakh sind sehr kurz, nur zwei Wochen. Dafür schliessen die Schulen ihre Türen über 2 Monate im Winter. REWA ist eine einheimische NGO und gilt als "schulische Einrichtung", weil wir eine Sonderschule betreiben in Leh und Kargil. Deswegen schloss die Einrichtung für 2 Wochen, damit unsere Kinder mit Behinderungen zusammen mit ihren Geschwistern, die in die Regelschule gehen und den Familien Ferien feiern können. Oft unternehmen die Familien Ausflüge zu Verwandten in anderen Teilen des Landes. 

Am Montag, den 5.8. öffneten sich wieder die Türen des Therapiezentrums in Leh. Die Behandlungen werden wieder aufgenommen und die schulische Fortschritte angestrebt.

 

Zwei der größeren Kinder, Norboo und Rizwana, malten und bastelten in den Ferien und brachen die Resultate mit ins RAC.

Norboo schuf den Santa Claus und das Schiff, Rizwana hat das Haus und den Fisch gestaltet. 

 

Spenden über PayPal hier:

Donations with PayPal here:

Spendenkonto:

 

Ladakh-Hilfe e.V., 

Sparkasse Günzburg

 

BIC: BYLADEM1GZK

IBAN: DE237205184 00008187981 

Update Plans for REWA 2020

Kontakt-Contact: 

Ladakh-Hilfe e.V.

Kesslerstrasse 4 
89367 Waldstetten, Germany

 

Tel.: +49 8223 9665522
 

E-Mail: 

kinder(add)ladakh-hilfe.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ladakh-Hilfe e.V.