Children need hope, they need REWA
Children need hope, they need REWA

 Anmeldungen für Freiwilligeneinsätze für 2020 und 2021 in Kargil werden angenommen

 
Im Juni 2019 hielten wir in Leh ein Team-Worshop ab mit allen Angestellten. Dabei stellte sich heraus, dass wegen personeller Veränderungen in Kargil die Notwendigkeit für den Einsatz von professionellen europäischen Freiwilligen weiterhin besteht.
 
 Wir wollen dem Kargil Team noch eine Hilfestellung geben, vorerst begrenzt auf 2 Jahre. Wir möchten von 2020-2021 nochmal hoch qualifizierte Freiwillige oder bewährte Ehemalige FW nach Kargil senden. Erfahrung mit Kindern, Bobath Grundkurs oder Kinderbobath sind wünschenswert. Bitte frühzeitig anmelden! 
 
Wir helfen REWA weiterhin bei der Anleitung professioneller indischer Freiwilliger und kümmern uns um den Erhalt eines hohen Behandlungsniveaus. 
 

An alle ehemaligen Freiwilligen:

Wenn ihr Ladakh besucht, seid ihr herzlich willkommen, die Therapieeinrichtungen zu besuchen und euch mit Personal und Patienten auszutauschen. Bitte nutzt dafür NICHT die Therapiezeiten, denn dort sollte nicht gestört werden. Besuch der Therapieräume während laufender Behandlung ist nicht erwünscht. Ihr könnt morgens um 10 Uhr kommen und bei der Begrüssungsrunde teilnehmen, oder während der Mittagszeit zwischen 12 und 13 Uhr, oder ganz am Schluß gegen 14 Uhr. 

Spenden über PayPal hier:

Donations with PayPal here:

Spendenkonto:

 

Ladakh-Hilfe e.V., 

Sparkasse Günzburg

 

BIC: BYLADEM1GZK

IBAN: DE237205184 00008187981 

REWA Therapy Center ist growing steadily

Kontakt-Contact: 

Ladakh-Hilfe e.V.

Kesslerstrasse 4 
89367 Waldstetten, Germany

 

Tel.: +49 8223 9665522
 

E-Mail: 

kinder(add)ladakh-hilfe.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ladakh-Hilfe e.V.