Children need hope, they need REWA
Children need hope, they need REWA

Kargil Food-Festival am 24.06.2023

 

Bericht über das Food Festival

 

Ich berichte hier über das sehr erfolgreiche Food Festival, das wir am 24.6. in der Munshi Habibullah Mission Schule in Kargil abhielten. Mr Mubarak sha Honorable Executive Councilor Ladakh Autonomous Hill Development Council Kargil war der Hauptgast, und Mr. Ghulam Mohiedeen, ein weiterer Deputy Commissioner Kargil war Ehrengast. Sie kamen um mit uns die unterschiedlichen kulinarischen Traditionen zu feiern und um die Gemeinschaft an unserer Schule zu stärken. Ich freue mich, dass die Veranstaltung mit überwältigendem Enthusiasmus und Teilnahme von Schülern, Personal und den Eltern getragen wurde.

 

Glanzpunkte der Veranstaltung waren die aktive Teilnahme von Schülern, Eltern und Lehrern. Eine ganz große Anzahl von Teilnehmern haben freiwillig ihre kulinarischen Fähigkeiten zur Schau gestellt und unterschiedliche kulturelle Hintergründe und Kochkünste Teilnehmer stellten an den Essenständen eine große Auswahl an Speisen aus, die eine weites Spektrum von Traditionen in unserer Schulgemeinschaft repräsentieren. Die Schüler verkauften einheimische Essen und zusätzlich boten sie traditionelle Musik, Tanz und Schauspiel an. Sie alle zeigten ihre Talente, unterhielten die Gäste und sorgten für eine super Atmosphäre. Die Schüler sammelten dadurch Spenden und Gelder für REWA Society.

 

Zusätzliche spendete der Counsilor 20.000 INR für die Rewa Kinder. Das Feedback der Teilnehmer war überwältigend: Die Organisation wurde gelobt, die unterschiedlichen Speisen fanden großen Anklang and die festliche Atmosphäre begeisterte Alle. Viele Besucher drückten ihre Wertschätzung und Freude aus über den Aufwand, der für den Event betrieben wurde.

 

Aufgrund des Erfolges dieses Food-Festivals möchte ich Folgendes vorschlagen: Der Event war ein durchschlagender Erfolg und es würde sich lohnen, diese Veranstaltung jährlich zu wiederholen. Es wäre notwendig, die Veranstaltung in Zukunft über Poster, Kundgebungen, Briefe und die sozialen Medien anzukündigen.  

 

Die Schüler sollten weiterhin ermutigt werden, sich einzubringen, zu beteiligen und Führungsrollen zu übernehmen. Sie sollten dabei helfen, das Festival zu organisieren und zu gestalten. Das würde ihnen wertvolle Erfahrungen vermitteln und das Zugehörigkeitsgefühl stärken.

 

Im Abschluss möchte ich erwähnen, dass das Food-Festival, veranstaltet von REWA Society Kargil, ein außergewöhnlicher Erfolg war. Ich danke allen, die bei der Gestaltung und Durchführung mitgeholfen haben. Bitte zögern Sie nicht, uns Ihre Fragen mitzuteilen.

  

 Bilquis Fatima, PT Rewa Kargil

 

 

Spenden über PayPal hier:

Donations with PayPal here:

Spendenkonto:

 

Ladakh-Hilfe e.V., 

Sparkasse Günzburg

 

BIC: BYLADEM1GZK

IBAN: DE237205184 00008187981 

Birthday Party in Leh

Kontakt-Contact: 

Ladakh-Hilfe e.V.

Kesslerstrasse 4 
89367 Waldstetten, Germany

 

Tel.: +49 8223 9665522
 

E-Mail: 

kinder(add)ladakh-hilfe.de

 

Druckversion | Sitemap
© Ladakh-Hilfe e.V.