Children need hope, they need REWA
Children need hope, they need REWA

Wie wärmt man Räume in Ländern wie Ladakh?

Am 25.11. wurden mir die Bilder von der fertigen Konstruktion und eine Graphik zur Erklärung der Wirkweise gezeigt. Uns wurde versichert, dass es bereits jetzt schon effektiv die Wände und Räume wärmt. Passive Solarenergie!

19.11.2022

Es gibt mehrere Möglichkeiten: Man kann Elektroheizkörper aufstellen, aber die funktionieren nur, wenn Strom da ist. Man kann mit Gas heizen, das ist auf Dauer nicht optimal und ungesund.

 

In Ladakh haben die Einheimischen eine Methode entwickelt, die natürliche Sonnenergie mit einer "Greenhouse-Konstruktion" auffängt und an die Wände des Gebäudes weitergibt. Dadurch werden die Wände "erwärmt" und in den Räumen geht die Temperatur einige Grad nach oben. Das ist eine passive Energie, die, wenn die Konstruktion einmal aufgebaut ist, nichts mehr kostet.

Diese Konstruktion wurde vom Leh Team am neuen Gebäude errichtet. Es wird im Greenhouse kein Gemüse gezogen, sondern nur die Sonnenwärme eingefangen. 

 

Schauen Sie selbst:

 

 

Spenden über PayPal hier:

Donations with PayPal here:

Spendenkonto:

 

Ladakh-Hilfe e.V., 

Sparkasse Günzburg

 

BIC: BYLADEM1GZK

IBAN: DE237205184 00008187981 

Bengo-Bus in Leh wird überholt

Kontakt-Contact: 

Ladakh-Hilfe e.V.

Kesslerstrasse 4 
89367 Waldstetten, Germany

 

Tel.: +49 8223 9665522
 

E-Mail: 

kinder(add)ladakh-hilfe.de

 

Druckversion | Sitemap
© Ladakh-Hilfe e.V.