Children need hope, they need REWA
Children need hope, they need REWA

Letzte Freiwillge 2018 schreibt Ihren Abschlussbericht

Da ich nun als letzte Freiwillige Kargil verlasse, mischen sich zu all den Gefühlen auch einige Gedanken zu dem Projekt Rewa und Ladakh-Hilfe.

 

Ich reise zuversichtlich und glücklich ab, ich habe gesehen wie gut das Therapiezentrum funktioniert, wie kompetent die Therapeuten und Therapeutinnen arbeiten und wie glücklich die Kinder strahlen, wenn sie Zeit bei Rewa verbringen.

 

So traurig wie es ist, ohne Rewa würden die Kinder oft alleine zu Hause sein und ihre Fähigkeiten nicht ausschöpfen. Die Eltern haben durch das harte Leben in Ladakh kaum Zeit sich um ein Kind mit großem Pflege- und Therapieaufwand zu kümmern. Es fehlt ihnen das Wissen um das Potential das in den Kindern schlummert zu entdecken und zu fördern.

Rewa gibt diesen Familien Hoffnung und Perspektiven. Vielen Kindern wurde es ermöglicht am Schulunterricht teilzunehmen und so den Grundstein für das weitere Leben zu legen. Für andere ist Rewa ein Platz an dem sie, auch mit eingeschränkten motorischen oder kognitiven Fähigkeiten, Selbstwirksamkeit erleben und lernen wie sie mit ihren vorhandenen Möglichkeiten ein selbstbestimmtes, aktives und freudiges Leben in der Gesellschaft führen können. Jedes lächelnde Kindergesicht bestägtigt dies.

 

Bei diesem Projekt sieht man, wie jede Bemühung - sei es ein Freiwilligeneinsatz, eine Geld- oder Sachspende- zu einem großen Ganzen wird. Es kann ein Land nicht verändern, aber einzelne Schicksale kann es zum Positiven verändern.

 

Außerdem bin ich dankbar für die Gelegenheit, dass ich bei diesem Projekt mitarbeiten durfte. Es gab mir nicht nur die Gelegenheit meine fachlichen Kompetenzen an andere sinnvoll weiterzuvermitteln, ich bekam auch die Chance mich mit meinen Werten, Vorstellungen und Idealen auseinander zu setzen.

 

Danke an dich Karola und dein Team, dass ihr trotz mancher Schwierigkeiten und Hindernisse nie aufgegeben habt!

 

Ergo Martina Wechselberger

 

 

Spenden über PayPal hier:

Donations with PayPal here:

Picture by Michael Wagener Beautiful REWA Children

Spendenkonto:

 

Ladakh-Hilfe e.V., 

Sparkasse Günzburg

 

BIC: BYLADEM1GZK

IBAN: DE237205184 00008187981 

Kontakt-Contact: 

Ladakh-Hilfe e.V.

An der Schiessmauer 53
89359 Koetz, Germany

 

Tel.: +49 8221 273802
 

E-Mail: 

kinder(add)ladakh-hilfe.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ladakh-Hilfe e.V.