Children need hope, they need REWA
Children need hope, they need REWA

Ehemalige Freiwillige Anna erinnert sich

Physiotherapeutin und mehrmalige Freiwillige Anna Probst hielt am 30.01.2017 einen Vortrag über die Arbeit von Ladakh-Hilfe/Rewa für ihre Kollege and der Astrid Lindgren Schule in Kempten, eine Schule für körperbehinderte Kinder. Anna arbeitet dort zusammen mit Nicole Chodak, auch eine ehemalige Freiwilligen für Ladakh-Hilfe.

Nicoles ladakhischer Ehemann hatte mit Buttertee und Chai die passende Atmosphäre geschaffen, als Anna viele Bilder über Ladakh und die Kinder, ihre Arbeit, die vielen Reisen und Fieldtrips zeigte. Nicole Chodak ergänzte den Vortrag mit Erzählungen über ihre Zeit als Freiwillige 2006 in Ladakh, wo es noch kein eigenes Fahrzeug und keine Angestellten gab, eine interessante Erfahrung.

 

Anna schreibt: 

"Everything happens for the best" (diesen Spruch hab ich in Ladakh gelernt)  Und wenn ich über diese Zeit nachdenke, war es die beste Zeit meines Lebens. Mein größter Schatz.

Als ich das erste mal euer neues Video von 2016 angeschaut habe und ich Munawar gesehen habe, musste ich ein Tränchen verdrücken. Ich weiß noch als ich ihn in 2011 in Kargil sah, hinter Kindern herrobbend und als ich ihm das erste mal die Schuhe ausgezogen hab und die tiefen Wunden sah.........eine Erinnerung die mich mein Leben lang begleiten wird.

Der Vortrag, hat Spass gemacht. 

Und als ich so erzählt habe, hab ich gemerkt dass alle Erinnerungen noch so präsent sind, nichts habe ich vergessen, als wärs erst gestern gewesen. Und am Ende sind unsere Kollegen schweigend und sehr nachdenklich nach Hause gegangen. Einer fragte mich, ob er mal diese Woche zu mir kommen könnte, er sei gerade nur noch überwältigt. Als ich nach Hause gafahren bin, hab ich ein Gebet gesprochen wie dankbar ich für diese Erfahrung bin, die ich machen und spüren durfte. Ladakh wird immer in meinem Herzen sein."

Vielen Dank Anna für deinen Einsatz damals und jetzt. Du bist einzigartig!

 

 

Spenden über PayPal hier:

Donations with PayPal here:

Renovierung im RAC Leh abgeschlossen!

Ladakh-Hilfe e.V.
An der Schiessmauer 53
89359 Koetz, Germany

 

Tel.: +49 8221 273802
Fax: +49 8221 273706

E-Mail  

kinder(add)ladakh-hilfe.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ladakh-Hilfe e.V.