Children need hope, they need REWA
Children need hope, they need REWA

Orthopädietechnikerin Hannah berichtet über ihre Arbeit in Leh und Kargil, 11.07.2017

Als Orthopaedietechnikerin in Ladakh

Die ersten Tage in Leh im RAC waren durch Renovierungsarbeiten geprägt. Dadurch konnte ich mir zunächst  einen guten Überblick verschaffen was an Material, Werkzeug und Orthesen schon vorhanden ist und das Team mit samt seinen Abläufe in Leh kennenlernen.

Zu meinen Tätigkeiten gehören mitlerweile unter anderem das Reparieren von Rollstühlen, das Einstellen von Stehtrainern, das wachstumsbestingte Anpassen von vorhandenen Orthesen mit vorhandenen Materialien, welche ein Freiwilliger vor mir aus Deutschland mitgebracht hat. Den Eltern die Handhabung der Orthesen zu erklären/zeigen, worauf sie achten müssen und was überhaupt der Sinn und Zweck der Orthese ist. Dem Team mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, besonders wenn diese Fragen haben die in den orthopädietechnischen Bereich fallen. Leider ist es oft so, dass wenn die Kinder Orthesen haben, diese nicht wirklich sitzen und die Orthese dadurch gar keinen Sinn macht. Dies versuche ich zu ändern und dem Team ein wenig zu zeigen wie man das Material umformen kann, sodass man Druckstellen vermeiden kann und somit ein besserer Sitz/Funktion gewährleistet ist. Es sind viele gespendete alte Orthesen/Material/Bandagen vorhanden. Leider fehlt noch ein wenig das Wissen diese richtig einzusetzen und zu verwenden.

Auch das eigene Herstellen von Orthesen aus Niedrigtemperaturtermoplast ist möglich.  Man muss in vielerlei Hinsicht sehr kreativ und erfinderisch sein während man diese tut. Aber wo ein Wille ist ist auch ein Weg. Denn so etwas wie eine ausgestattete Werkstatt mit Maschinen gibt es nicht.

Man merkt dass das Physio Team in Leh sehr gut funktioniert und tolle Arbeit leistet.

                                                                   

 

 

Spenden über PayPal hier:

Donations with PayPal here:

Like this pic?

Ladakh-Hilfe e.V.
An der Schiessmauer 53
89359 Koetz, Germany

 

Tel.: +49 8221 273802
Fax: +49 8221 273706

E-Mail  

kinder(add)ladakh-hilfe.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ladakh-Hilfe e.V.