Children need hope, they need REWA
Children need hope, they need REWA

WEITSICHT 2016 in Darmstadt

Vom 11.-13.11.2016 nahmen Karola Wood und Uli Dewein wieder am Weitsichtfestival von Dieter Glogowski in Darmstadt teil.

Es war ein abwechslungsreiches Wochenende mit vielen Gesprächen und Begegnungen. Ergotherapeutin Andrea Rüdi und Sonderschulpädagoge Philip Hoheisel kamen zum Stand und halfen Fragen beantworten. Wir hoffen, dass wir viele Menschen für die Arbeit von Ladakh-Hilfe im Himalaya in Ladakh und Nepal begeistern und Unterstützer gewinnen konnten.

Ladakh-Hilfe nahm vom 13.-15.02.2015 mit einem Stand am Weitsichtfestival in Darmstadt teil

Ladakh-Hilfe team presents their work at the Weitsichtfestival in Darmstadt from Nov. 13.-15.2015

 

Ladakh-Hilfe war beim Weitsichtfestival 2015 in Darmstadt durch die Vereinsvorsitzende Karola Wood und Mitarbeiter Uli Dewein vertreten. Ehemaliger Freiwilliger Philip Hoheisel und seine Lebensgefährtin Ursel nahmen das LH-Team in ihrer Wohnung unweit des Darmstadtiums auf. Dieses Jahr wurde am Stand zum ersten Mal Kleinigkeiten aus Ladakh zum Verkauf angeboten, was sehr gut angenommen wurde. Viele schöne Gespräche mit vielen netten und interessierten Menschen wurden geführt und auf die Arbeit im Himalaya aufmerksam gemacht. 

Auch unsere ehemaligen Freiwilligen Karin Wollanka und Sylvia Komander besuchten den Stand und ein herzlicher Austausch fand statt, zumal das Fotobuch von Karin Wollanka das primäre Werkzeug zur Informationsvermittlung darstellt. 

Die Zusammenarbeit von vielen lieben Menschen führt wieder dazu, dass den Kindern in Ladakh geholfen werden kann. Vielen Dank!

 

Ladakh-Hilfe presented their work again at the Weitsichtfestival in Darmstadt 2015. Director Karola Wood and Co-worker Uli Dewein spent 3 days talking about the work of REWA in Leh and Kargil. Ex-volunteer Philip Hoheisel and his partner Ursel put the team up in their home not far from the event place. 

This year for the  first time the LH-team offered goods from Ladakh for sale to catch the visitors attention. Very sucessfully they presented the work in Ladakh with the disabled children to many wonderful and interested people. Lets hope that this kind of fundraising produces rich fruit!

Ex-volunteers Karin Wollanka and Sylvia Komander came to visit the stand and spend time to share memories of Ladakh and exchange news. 

Thanks to all the wonderful people who made it possible to spend some valuable time sharing about the special children of Ladakh and helping them.

Karola Wood und Uli Dewein vertreten Ladakh-Hilfe beimn Weitsichtfestival 2015 in Darmstadt
Uli mit Sylvia und Karin, Ehemalige aus dem Jahr 2012

Spenden über PayPal hier:

Donations with PayPal here:

Renovierung im RAC Leh abgeschlossen!

Ladakh-Hilfe e.V.
An der Schiessmauer 53
89359 Koetz, Germany

 

Tel.: +49 8221 273802
Fax: +49 8221 273706

E-Mail  

kinder(add)ladakh-hilfe.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ladakh-Hilfe e.V.