Children need hope, they need REWA
Children need hope, they need REWA

Zum vierten Mal findet das Camp "Happy Feet" in Ladakh statt

Happy Feet Camp in Ladakh 2015

 

Auch in diesem Jahr fand zum 4. Mal das sogenannte „Surgical Camp“ mit den europäischen Kinderfuß-Chirurgen in Zusammenarbeit mit ISHWAR und ENDOLITE statt. Das Team startete in Leh, wo vier REWA Kinder operiert wurden in Zusammenarbeit mit dem S.N.M. Krankenhaus. Am 27.07. reisten sie in Kargil an, um dort in den nächsten zwei Tagen vier weitere von REWA vorbereitete Kinder zu operieren, zwei davon waren Schwestern mit einer genetisch verursachten Kniedeformität, beides längere und aufwändige Operationen. Alle diese Kinder werden von REWA versorgt und nachbehandelt, unser Team kümmert sich auch um orthopädische Versorgung in Zusammenarbeit mit Endolite.

 Am 30.07. fand das Abschlussessen mit entsprechenden Ehrungen in Kargil statt und die Ärzte sollten mit ihrem Team am nächsten Tag nach Srinagar weiter reisen, um dort noch mehr Kinder zu operieren, aber leider war der Highway wieder einmal wegen Hangabrutsch gesperrt, die ortsüblichen Verzögerungen machen einem oft das Leben schwer.

Wir sind sehr dankbar für die konstante, zuverlässige und fachlich exzellente Hilfe durch die Chirurgen aus Europa, Endolite und Ishwar. Jetzt können die Kinder laufen uns springen und ein unbeschwertes Leben führen. 

 

Unten werden nur Bilder aus Kargil gezeigt.

 

Bericht von Karola Wood 

Spenden über PayPal hier:

Donations with PayPal here:

Renovierung im RAC Leh abgeschlossen!

Ladakh-Hilfe e.V.
An der Schiessmauer 53
89359 Koetz, Germany

 

Tel.: +49 8221 273802
Fax: +49 8221 273706

E-Mail  

kinder(add)ladakh-hilfe.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ladakh-Hilfe e.V.